Gottesdienst
"Vater, in Deine Hände
lege ich meinen Geist."(Lk 23,46)
Prediger: Gert Scobel

Gert Scobel wurde 1959 in Aachen geboren. Er studierte Philosophie und Theologie in Frankfurt a.M. und in Berkeley (Kalifornien). Einer Lehrtätigkeit an der University of San Francisco folgten vielfältige journalistische Aufgaben: freie Mitarbeit beim FAZ-Magazin, Radio-Essays für den Hessischen Rundfunk, und, ebenfalls beim HR, ein Volontariat mit Schwerpunkt "Kultur". Anschließend moderierte Gert Scobel regelmäßig Kultursendungen in Hörfunk und Fernsehen, unter anderem das ARD-Magazin "Kultur Plus". Außerdem war er verantwortlicher Autor und Regisseur von Dokumentationen und Features für die ARD wie auch für die Reihe "Philosophie heute". Darüber hinaus veröffentlichte er Kommentare, Satiren, Buch- und Musikkritiken und wissenschaftliche Artikel für verschiedene Bücher und Fachzeitschriften.
Seit 1995 moderiert Gert Scobel das 3sat-Magazin Kulturzeit. 1999 wurde er mit dem Deutschen Fernsehpreis und im Mai 2001 stellvertretend für die gesamte Kulturzeit-Redaktion mit dem Bayerischen Fernsehpreis ausgezeichnet. Von 2001 bis 2003 war Scobel Anchorman des ARD - "Morgenmagazins", anschließend übernahm er ab Mai 2003 die Moderation der Sendung "Sonntags - TV für's Leben" am Sonntagmorgen im ZDF. Seit Anfang 2004 ist er außerdem Moderator und Redaktionsleiter des Denk-Magazins delta. Für die Moderation bei Kulturzeit und die Redaktion und Moderation von delta erhielt Gert Scobel 2005 den begehrten Grimme-Preis. Ende 2005 wählte ihn die Fachzeitung für Journalisten "Medium Magazin" zum "Kulturjournalisten des Jahres". 2006 erhielt Gert Scobel zum zweiten mal das Europäische EICOS-Stipendium für Wissenschaftsjournalisten, verbunden mit Laboraufenthalten am Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie in Göttingen sowie am Weizmann Institute of Science in Rehovot, Israel.

Liturgie: Pfarrer Martin Schneider

Knut Nysted „Vater, in deine Hände“ und Motette „Peace I leave with you“, Christian Roß „Psalmus XXXIV“
Darmstädter Kantorei; Christian Roß, Leitung

 



Archiv

Jazz

Literatur

Predigtreihen