Tickets

Tickets

181007 BöhmRainer 0129
Rainer Böhm (p)

Im September erscheint bei ACT »Hýdõr«, Rainer Böhms erste Solo-CD mit 13 neuen Stücken. Das altgriechische Wort für Wasser, Hýdõr hat dem Album nicht zufällig den Namen gegeben. Die fließenden Bewegungen des Wassers, sein steter, mal ruhiger, mal rascher Fluß, die Reflexionen und Spiegelungen des Lichts an der Wasseroberfläche, waren Inspiration für einige Titel des Albums. Andere Stücke gehen von Intervallen (z.B. Terzen, Querstand) aus oder der Unabhängigkeit und dem Zusammenspiel der rechten und linken Hand, so in »Badi Bada« dem mitreißenden Eröffnungstitel  des Albums oder legen den Fokus auf bestimmte Lagen auf dem Klavier (z.B. left hand study). Was abstrakt klingt wandelt sich durch Böhms hochkonzentriertes, beherrschtes Spiel zu einem facettenreichen, farbigen Tableau von Stimmungen, Emotionen und Impressionen. Auf jegliche Effekthascherei verzichtend, entwickelt Böhms Spiel eine suggestive Kraft, die verzaubert. Kein Ton zu viel, kein Ton zu wenig. Ein Meisterwerk.

Tickets

Tickets