UMSCHLAG DekaloIIDie zehn Gebote II, 108 Seiten, Broschur, fadengeheftet

2010 waren die 10. Gebote II Thema unserer Passionspredigtreihe.
Die Schriftstellerin Sibylle Lewitscharoff befasste ssich mit dem 2. Gebot "Du sollst den namen des Herrn, deines Gottes, nicht missbrauchen", Götz Aly, der Historiker, predigte über das 9. Gebot "Du sollst nicht begehren deines Nächsten Haus", Ralf Beil, Direktor  des Instituts Mathildenhöhe, über das 3. Gebot "Du sollst den Feiertag heiligen."  Der Biologe Josef H. Reichholf setzte sich mit dem Gebot der Nächstenliebe auseinander und Heinrich Steinfest, vielfach mit dem Deutschen Krimipreis ausgezeichnet, mit dem 10. Gebot: "Du sollst nicht begehren deines Nächsten Weib, Knecht, Magd, Vieh, noch alles, was sein ist." den Schlusspunkt setzte schließlich die in den USA lehrende Germanistin Barbara Hahn mit ihrer Predigt über das 6. Gebot: "Du sollst nicht ehebrechen."




€8.00

Bücher

CDs

Kataloge